Startseite

Kulinarische Deutschlandreise im St. Vinzenz-Haus!

Köstlichkeiten aus allen vier Himmelsrichtungen in der Offenen Cafeteria

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und nicht nur Erinnerungen an schöne Landschaften und interessante Begegnungen bringen die Reisenden mit nach Hause. Oft genug befindet sich im Urlaubsgepäck auch ein Rezept von einem neuen Lieblingsgericht. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Offene Cafeteria lädt das St. Vinzenz-Haus Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Angehörigen und externe Gäste am Donnerstag, 27. Oktober 2016 ab 14:30 Uhr zu einer „Kulinarischen Deutschlandreise“ in die Cafeteria ein.

Bei süßen oder herzhaften Speisen können sie Erinnerungen austauschen und in gemütlicher Runde einen schönen Nachmittag miteinander genießen. Claudia Chalupka und ihr Team werden unter anderem Zupfkuchen, Bayerischer Creme, Schinken und Mettwurst, Fischhappen, Spreewaldgurken und weitere Köstlichkeiten aus allen vier Himmelsrichtungen auf die Tische bringen.

Für die Bewohnerinnen und Bewohner ist das Angebot wie immer kostenlos. Die Gäste, die nicht im St. Vinzenz-Haus wohnen, zahlen nur einen moderaten Preis.

► St. Vinzenz-Haus