Startseite

Grüner Haken für das St. Vinzenz-Haus

Heimverzeichnis gGmbH verleiht das Zertifikat für hohe Lebensqualität und Verbraucherfreundlichkeit

Das St. Vinzenz-Haus hat sich freiwillig der Prüfung durch Gutachter des Qualitätssiegels Grüner Haken unterzogen und darf das Zertifikat nun weitere zwei Jahre tragen. Mit dem Siegel würdigt die Heimverzeichnis gGmbH Gesellschaft zur Förderung der Lebensqualität im Alter und bei Behinderung insbesondere das Engagement des Teams der Pflege- und Betreuungseinrichtung für eine hohe Lebensqualität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner. Diese steht bei der Prüfung des Hauses in einem besonderen Fokus.

Ein Gutachter der Heimverzeichnis gGmbH hatte das St. Vinzenz-Haus besucht und sich einen ganzen Tag lang ein Bild vom Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner gemacht. Er nahm am Mittagessen teil, suchte einige Damen und Herren in ihren Zimmern auf und unterhielt sich mit den Mitgliedern des Bewohnerbeirates.

Insgesamt konnte er feststellen, dass das St. Vinzenz-Haus alle Voraussetzungen erfüllt, um das Zertifikat zu erhalten.  Der Grüne Haken bestätigt, dass das St. Vinzenz-Haus zu den Einrichtungen zählt, in denen Respekt, Rücksichtnahme, Selbstbestimmung und Einhaltung der Privatsphäre einen hohen Stellenwert besitzen.

Einrichtungsleiter Tim Smiezewski und sein Team setzen sich täglich für eine hohe Lebensqualität der Seniorinnen und Senioren ein. Viele Angebote von Ausflügen und Konzerten über Spielenachmittagen bis hin zu Tanzveranstaltungen  und ähnliches sorgen für ein angenehmes Lebensumfeld und wirken sich positiv auf das geistige und körperliche Wohlbefinden aus. „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für unsere Arbeit. Wir freuen uns sehr darüber“, so Smiezewski.