Startseite

Interkulturelle Woche: Flamenco im Alten- und Pflegeheim St. Josef

Spanische Klänge und rhythmisches Klatschen waren am vergangenen Donnerstag schon beim Betreten des Hauses im Foyer zu hören.

Nein - man hatte sich nicht verlaufen, man war hier schon ganz richtig. Und zwar im Alten- und Pflegeheim St. Josef.

Im Rahmen der Interkulturellen Woche unter dem Motto „VIELFALT VERBINDET. - Wir sind dabei!“ präsentierte uns die Jugendorganisation "Lalok Libre" Flamenco-Tänze. Mit ganz viel Engagement und Freude brachten die jungen Damen spanische Kultur in unser Haus. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner dankten es ihnen mit einem kräftigen Applaus.