Startseite

Unvergleichbar

Neue Ausstellung im Marienhospital Gelsenkirchen

Unter dem Titel "NothingCompares" sind im Marienhospital Gelsenkirchen derzeit zehn großformatige Arbeiten von Dietmar Lipek (RAMTID) zu sehen. Im Foyer 2 des Krankenhauses (Wartebereich der Urologischen Ambulanz) zeigt der Recklinghäuser Künstler abstrakte und witzige Exponate. Seine Arbeiten basieren auf anregenden Situationen und sind Resultate seines Experimentierens mit Aleatorik-Prozessen (nicht-systematische Operationen mit unvorhersehbarem, zufälligem Ergebnis).

Bis zum 8. April 2018 sind sie im Marienhospital zu sehen.