Startseite

Caritas-Frühlingsfest für die Senioreneinrichtung St. Josef in Erle

Goethe meinte zum Thema Frühling: „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick; im Tale grünet Hoffnungsglück […] Zufrieden jauchzet Groß und Klein: Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein!“

Diese positive Stimmung war ein Teil des Frühlingsfestes der Caritas für die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtung St. Josef in Erle. Renate Hütte und ihre Mitstreiterinnen von den Caritasfrauen hatten zu einem bunten Nachmittag in den Pfarrsaal von St. Barbara eingeladen, den sie zusammen mit den Mitarbeiterinnen von St. Josef ausrichteten. Die Kinder aus dem Kindergarten St. Barbara eröffneten die Veranstaltung, die mit Liedern, Gedichten und einer ausgefallenen Motto-Hut-Modenschau beste Unterhaltung bot. Bei Kaffee und Kuchen wurde viel gesungen und gelacht.

Renate Hütte: „Die Caritasfrauen haben den Dienst am Menschen in die Mitte ihres Lebens gestellt und sind als Institution bereits mehr als 100 Jahre in der Gemeinde St. Barbara aktiv.“ Hütte selbst ist schon seit 25 Jahren dabei. Ihr und den anderen ist der Spaß an diesem Ehrenamt anzumerken. Ihre Freude – gepaart mit der gegenwärtigen Frühlingslaune – übertrug sich spürbar auf die Gäste.

 

→ weitere Bilder finden Sie hier